このエントリーをはてなブックマークに追加
ID 44033
FullText URL
Thumnail 54_1305.pdf 686 KB
Title Alternative
Experimentelle Studien über die quantitativen Schwankungen von Blutzucker und Hautzucker. V. Mitteilung. Zusammenhang des Hautzuckers mit dem arteriellen sowie dem venösen Blutzucker
Author
Yamanaka, Hide
Abstract
Bei Kaninchen hat der Verf. nach der Ausführung subkutaner lnjektion von Adrenalin bzw. peroraler Verabreichung von Traubenzucker die Menge des arteriellen sowie des venösen Blutzuckers einerseits und die des Hautzuckers der Unterschenkelhaut andererseits gleichzeitig bemessen, um quantitative Wechselbeziehungen zwischen den ersteren und dem letzteren festzustellen, Daraus erhielt der Verf. folgende Ergebnisse: 1) Die arterio- venöse Blutzuckerdifferenz des Blutes aus A. und V. cruralis ergab sich durchschnittlich 6mg% an 29 Kaninchen. 2) Die arterio- venöse Blutzuckerdifferenz nahm bei der peroralen Darreichung von Traubenzucker zu dagegen bei der subkutanen Einspritzung des Adrenalins ein wenig ab. 3) Man kann wohl daraus vermuten, dass dei der peroralen Verabreichung von Traubenzucker die peripherischen Gewebe den Zucker aufspeichern, bei der subkutanen Injektion von Adrenalin hingegen den Zucker mobilisieren, ferner auch. dass die peripherischen Gewebe die Fahigkeit haben, den Traubenzucker zu bilden. 4) Nach dem Erachten des Verfassers darf man ein Vermögen, auf den Zucker, regulatorisch zu wirken, den peripherischen Geweben zurechnen.
Published Date
1942-08-31
Publication Title
岡山医学会雑誌
Volume
volume54
Issue
issue8
Publisher
岡山医学会
Start Page
1305
End Page
1322
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489
Content Type
Journal Article
Official Url
https://www.jstage.jst.go.jp/article/joma1889/54/8/54_8_1305/_article/-char/ja/
Related Url
http://www.okayama-u.ac.jp/user/oma/
language
日本語
Copyright Holders
Copyright© 岡山医学会
File Version
publisher
Refereed
True
Eprints Journal Name
joma