Journal of Okayama Medical Association
Published by Okayama Medical Association

<Availability>
Full-text articles are available 3 years after publication.

男性及ビ女性「性ホルモン」ノ家兎血液凝固及ビ赤血球沈降速度ニ及ボス影響

Kawai, Tadasi
Thumnail 50_1385.pdf 1.22 MB
Abstract
Der Verfasser untersuchte die Wirkuug von mäunlichem und weiblichem Sexualhormon auf die Blutgerinnung und Blutsenkungsgeschwindigkeit am Kaninchen. Die Resultate sind folgendermassen. 1) Äther lösliches Sexualhormon aus männlichem oder weiblichem Harn hat eine Substanz, die die Blutgerinnung befördert. Diese Substanz ist unlöslich im Alkohol. 2) Männliches und weibliches Sexualhormon befördert die Blutsenkungsgeschwindigkeit. 3) Kephalin hat fast kein Einfluss auf die Blutsenkungsgeschwindigkeit, wöhrend Cholesterin es befördert. 4) Im Acetou unlösliches Sexualhormon befördert die Blutsenkungsgeschwindigkeit. 5) Durch die Wirkung von Lipase verringert sich Sexualhormon das Beförderungsvermögen auf die Blutsenkungsgeschwindigkeit. Mit diesem Resultat vermutet der Verfasser, dass die blutgerinnungbefördernde Prinzip ein Kephalin-ähnliche Suhstanz ist und die Blutsenkungbefördernde Prinzip ein Cholesterin-ähnliche Substanz ist.
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489