Journal of Okayama Medical Association
Published by Okayama Medical Association

<Availability>
Full-text articles are available 3 years after publication.

慢性結核性腦膜炎ノ3例ニ就テ

Yamaji, Tanisuke
Thumnail 54_1955.pdf 6.45 MB
Abstract
Bei statistischer Beobachtung über 52 Fälle von tuberkulöser Meningitis der letzten 14 Jahre fand der Verf. 3 Fälle, deren Verlauf ca. 50 Tage dauerte. Im I. Fall nämlich erstreckte sich die mit dem Tode beendigte Krankheibsdauer 47 Tage, im II. Fall 49 Tage: beide Fälle boten einen Befund dar, in dem die Lungenspitzen sich spärlich verändert hatten. Im III. Fall betrug die Krankheitsdauer 52 Tage: im Röntgenbild zeigte sein Thorax eine hämatogene Dissemination mit Pleuritis adhäsiva duplex; ausserdem fanden sich Peritonitis tuberculosa, Coxitis tubersulosa und Lendenwirbelcaries. In allen Fällen fiel die Wassermann-Reaktion im Blut und Liquor negativ aus. Die 24 stundige Widalsche Reaktion auf Typhus fiel im I. Fall bei 200 facher Verdünnung dcs Blutes schwach positiv aus, auf Paratyphus B bei 50 facher Verdünnung positiv. Die übrigen Fälle gaben einen negativen Widal. Typhusbazillen-Kultur im Blut reagierte in allen Fällen negativ. Im. Liquor fiel die Gioblinreaktion in allen Fällen stark positiv, es waren auch Pleocytose und die Bildung der Spinnennetz festzustellen. Im I. und III. Fall war der Druck des Liquor sehr hoch und im Endstadium fiel der Nachwies der Tuberkelbazillen positiv aus. Im II. fall war der Druck des Liquor hingegen nicht so hoch, auch die Reaktion auf die Tuberkelbazillen verlief negativ. Am Schluss hat dcr Verf. die der in-und ausländischen Literatur entnommenen Fälle kritisch beleuchtet.
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489