このエントリーをはてなブックマークに追加
ID 43872
FullText URL
Thumnail 55_979.pdf 2.22 MB
Title Alternative
Beiuräge zur Wirkung des Acetylcholins auf die Géfasse. II. Mittl. (1) Über die Wirkung des Acetylcholins auf die Gefässe des Frosches
Author
Tamao, Nobutada
Abstract
Mit verschiedenen Methoden untersuchte der Verfasser die Wirkung des Acetylcholins auf die Gefässe des Frosches in situ sowie auch auf die Gefässe in der ausgerchmittenen Gewebe und kam er zu folgenden Resultaten: 1) Die Gefäasse der Schrimhaut in situ wurden durch das Einträufelen des Acetylcholins (0,005%) erweitert. 2) Die nach Loewen-Trendelen burgscher Methode künstlich dürchgespulte Hinterbeingefässe reagierten die Einspritzung des Acetylcholins von relativ niederen Konzentrationen (0,03-0,05δ) enweiternd, dagegen von relativ höheren Konzentrationen (über 1δ) verengernd. 3) Die Zungengefässe in situ wurden durch das Einträufeln des Acetylcholins (0.005%) erweitert. 4) Die Lungengefasse in situ wurden durch die Applikation des Acetylcholins immer kontrahiert. 5) Auf die Gefasse der herausgeschnittenen Nickhaut übt das Acetylcholin keinen Einfluss aus.
Published Date
1943-07-31
Publication Title
岡山医学会雑誌
Volume
volume55
Issue
issue7
Publisher
岡山医学会
Start Page
979
End Page
986
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489
Content Type
Journal Article
Official Url
https://www.jstage.jst.go.jp/article/joma1889/55/7/55_7_979/_article/-char/ja/
Related Url
http://www.okayama-u.ac.jp/user/oma/
language
日本語
Copyright Holders
Copyright© 岡山医学会
File Version
publisher
Refereed
True
Eprints Journal Name
joma