このエントリーをはてなブックマークに追加
ID 44325
FullText URL
Title Alternative
Studien über die Entwicklung der Pankreasanlage von Clemmys japonica
Author
Kanatu, Haruaki
Abstract
Die Entwicklungsgeschichte des Pankreas bei den Reptilien ist seit langem Gegenstand eingehender Untersuchungen gewesen. Trotzdem müssen wir zugeben, dass auch heute noch manche Fragen nicht endgültig geklärt sind. Prof. J. Shikinami übertrug mir deshalb die Aufgabe, die Entwicklungsgeschichte des Pankreas der Reptilien zu untersuchen. Einerseits sollte ich untersuchen, welche von den in der Literatur verbreiteten Angaben über die Entwicklung des Pankreas richtig seien, anderseits sollte ich nach Möglichkeit die Lücken ausfüllen, welche unsere Kenntnis betreffs der Umbildungsvorgänge bei der Pankreasentwicklung noch aufweist. Als Material wurden Embryonen von Clemmys japonica benützt. Das Material wurde grösstenteils mit Zenker'scher. Lösung fixiert und mit Boraxkarmin gefärbt. Alles wurde in Paraffin eingebettet und in quere Serien von 10μ Dicke geschnitten. Die Plattenrekonstruktionsmodelle warden nach der Born-Peter'schen Methode angefertigt. Fassen wir die Resultate meiner Untersuchungen kurz zusammen, so ergibt sich: 1) Wir finden bei der Clemmys japonica 2 selbständige Pankreasanlagen, eine dorsale und eine ventrale. 2) Die dorsale Pankreasanlage entsteht in morphologischer Hinsicht zum ersten Male als eine wirkliche rinnenförmige Ausstülpung der dorsalen Darmrinne am Embryo von 4.5mm Gr. Länge mit 23 Ursegmentpaaren. 3) Die ventrale Pankreasanlage wird nur an der rechten Seite gefunden, und zwar zum ersten Male beim Embryo von 4.5mm Gr. Länge (Ursegment 25) als eine divertikelförmige Ausstülpung der rechten primitivcn Darmwand, welche noch über den Eidotter verbreitet ist. Dann entwickelt sie sich allmählich dorsokaudalwärts. 4) Diese 2 Anlagen entwickeln und verzweigen sich und endlich verschmelzen miteinander am Embryo von 7.5mm Nacken-Steiss-Länge (Spinalganglion 28). 5) Der Ventralpankreasgang verschwindet am Embryo von 6.5mm RückenschildLange und es bleibt nur der Dorsalpankreasgang übrig.
Published Date
1940-02-29
Publication Title
岡山医学会雑誌
Volume
volume52
Issue
issue2
Publisher
岡山医学会
Start Page
383
End Page
393
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489
Content Type
Journal Article
Official Url
https://www.jstage.jst.go.jp/article/joma1889/52/2/52_2_383/_article/-char/ja/
Related Url
http://www.okayama-u.ac.jp/user/oma/
language
日本語
Copyright Holders
Copyright© 岡山医学会
File Version
publisher
Refereed
True
Eprints Journal Name
joma