このエントリーをはてなブックマークに追加
ID 45118
FullText URL
Thumnail 49_1977.pdf 457 KB
Title Alternative
Über den Einfluss der Cholsäure und des Adrenalins auf die verschiedenen Fraktionen des Reststickstoffes im Blut
Author
Takeuti, Nobuo
Abstract
Um den Einfluss der Gallensäure auf den Eiweissstoffwechsel genauer zu studieren, hat der Verfasser unter Zufuhr von Cholsäure und Adrenalin oder von beiden zusammen den Gehalt des Harustoffs, des Aminosäuren-und des Harnsäurestickstoffes im Blut von Kaninchen untersucht. Es wurde dabei gefunden, dass der Gehalt des Harnstoff- sowie Aminosäurenstickstoffes im Blut durch Cholsäure vermindert wird, während dagegen der des Harnsäurestickstoffes durch sie vermehrt wird, und dass durch Adrenalin der Gehalt des Harnstoffstickstoffes vermindert, dagegen der des Aminosäurenstickstoffes weniger und der des Harnsäurestickstoffes deutlich vermehrt wird, während durch Zufuhr von Cholsäure und Adrenalin zusammen der Gehalt des Harnstoffstickstoffes sowie des Aminosaurenstickstoffes bzw. des ersten vermindert, dagegen der des Hamsäurestickstoffes beträchtlich vermehrt wird. Die Cholsäure wirkt also nicht immer gegen das Adrenalin antagonistisch, soweit es die verschiedenen Fraktionen des Reststickstoffes im Blut betrifft.
Published Date
1937-10-31
Publication Title
岡山医学会雑誌
Volume
volume49
Issue
issue10
Publisher
岡山医学会
Start Page
1977
End Page
1984
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489
Content Type
Journal Article
Official Url
https://www.jstage.jst.go.jp/article/joma1889/49/10/49_10_1977/_article/-char/ja/
Related Url
http://www.okayama-u.ac.jp/user/oma/
language
日本語
Copyright Holders
Copyright© 岡山医学会
File Version
publisher
Refereed
True
Eprints Journal Name
joma