Journal of Okayama Medical Association
Published by Okayama Medical Association

<Availability>
Full-text articles are available 3 years after publication.

饑餓肝臟及ビ正常筋肉糖原質生成ニ及ボス「カロチン」及ビ膽汁酸ノ影響ニ就テ(第5報)

西岡 十一 岡山醫科大學生化學教室
Thumnail 49_1135.pdf 370 KB
抄録
Der Verfasser hat die Glykogenie der Leber von 24 Stunden lang hungerndenRatten und die der Muskeln von normalen Ratten unter Zufuhr von verschiedenen Mengen Carotin mit oder ohne Cholsäure untersucht, um zu sehen, ob die die Glykogenie der Leber und des Muskels fördernde Wirkung der Cholsaure durch Carotin weiter gefordert werden kann. Es wurde dabei gefunden, dass die Glykogenie aus Glukose des Rattenmuskels durch eine adäquate Menge von Carotin gefördert und diese Förderung durch Mitzufuhr von Cholsäure weiter verstärkt wird. Weiter hat sich ergeben, dass die Neoglykogenie der Rattenleber sowohl durch Carotin als auch durch Cholsäure gefordert wird, während sie durch überschüssige Zufuhr von Carotin vielmehr herabgesetzt wird, und dass die Neoglykogenie der Leber durch Cholsäure und Carotin synergistisch gefördert wird, soweit die Zufuhr des Carotins in adäquater Menge erfolgt.
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489