Journal of Okayama Medical Association
Published by Okayama Medical Association

<Availability>
Full-text articles are available 3 years after publication.

肉「エキス」ノ糖代謝ニ及ボス影響 其ノ2 肝糖原質ニ及ボス影響

片岡 穆 岡山醫科大學生化學教室
Thumnail 53_2131.pdf 341 KB
抄録
Verfasser hat den Einfluss des Fleischextraktes, über dessen hyperglykämische Wirkung in der vorausgegangenen Mitteilung berichtet wurde, aufdie Glykogenassimilation der Rattenleber untersucht. Es ergab sich folgendes: 1) Das Leberglykogen der Ratte wurde durch perorale Zufuhr von schwach sauer reagierendem, rohem Fleischextrakt ziemlich stark vermindert. 2) Die Wirkung des Fleischextraktes wurde durch Neutralisation sowie dusch Alkalimachen mit Natriumbicarbonat etwas abgescnwächt und durch Mitzufuhr von Phosphatpuffer (PH=8) fast aufgehoben. 3) Während die glykogenmobilisierende Wirkung des Fleischextraktes durch seine Entfettung etwas verstärkt wurde, trat dagegen eine glykogenbildende Wirkung der Rattenleber durch Zufuhr von enteiweisstem Fleischextrakt zu Tage. Diese Wirkung dürfte hauptsächlich auf seiner Purinfraktion beruhen, was aus der Tatsache hervorgeht, dass die genannte Wirkung durch Entfernung derselben Fraktion mittelst AgNo3-Methode (Kossel-Kutscher) fast vollständig verschwindet. 4) Die glykogenbildende Wirkung des enteiweissten Extraktes erwies sich als synergisch mit der der Cholsäure.
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489