このエントリーをはてなブックマークに追加
ID 45551
フルテキストURL
Thumnail 46_2430.pdf 3.82 MB
タイトル(別表記)
Über einen Fall von retroperitonealem Teratom
著者
寺迫 新次 岡山醫科大學泉外科教室
抄録
Retroperitoneale Teratome, die sich ohne Zusammenhang mit den Geschlechtsdrüsen entwickeln, werden nur selten beobachtet, besonders selten aber klinisch. Kürzlich hat ich in unserer Klinik Gelegenheit einen solchen Falle zu beobachten und zu behandeln. Es handelte sich in diesem Falle um ein 3 Monate altes männliches Kind, bei dem sich der Tumor in der rechten Retroperitoneal-Gegend fand. Die Röntgenphotographie zeigte einen kleinfingerspitezengrossen Schatten infolge Kalkablagerung in Höhe der X-XI Rippen auf der rechten Seite. Der Tumor wurde durch Operation entfernt. Seine Grösse betrug 15×9×8cm, sein Gewicht 400gr. Makroskopisch zeigte sich der Tumor grob höckerig und an seinem einen Ende waren einige Haare zu sehen. Histologisch zeigt sich embryonales Gewebe und in dessen Folge 3 Keimblätter (Haut, Haare, Ganglien, Knorpel, Knochen, fiibrilläres Bindegewebe, Fettgewebe, glatte und quergestreifte Muskelfasern, Blutgefässe, Flimmerepithel usw.). Der kleine Pat. verstarb leider 10 Stunden nach der Operation.
発行日
1934-10-31
出版物タイトル
岡山医学会雑誌
46巻
10号
出版者
岡山医学会
開始ページ
2430
終了ページ
2438
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489
資料タイプ
学術雑誌論文
オフィシャル URL
https://www.jstage.jst.go.jp/article/joma1889/46/10/46_10_2430/_article/-char/ja/
関連URL
http://www.okayama-u.ac.jp/user/oma/
言語
Japanese
著作権者
Copyright© 岡山医学会
論文のバージョン
publisher
査読
有り
Eprints Journal Name
joma