このエントリーをはてなブックマークに追加
ID 45118
フルテキストURL
49_1977.pdf 457 KB
タイトル(別表記)
Über den Einfluss der Cholsäure und des Adrenalins auf die verschiedenen Fraktionen des Reststickstoffes im Blut
著者
竹内 信夫 岡山醫科大學生化學教室
抄録
Um den Einfluss der Gallensäure auf den Eiweissstoffwechsel genauer zu studieren, hat der Verfasser unter Zufuhr von Cholsäure und Adrenalin oder von beiden zusammen den Gehalt des Harustoffs, des Aminosäuren-und des Harnsäurestickstoffes im Blut von Kaninchen untersucht. Es wurde dabei gefunden, dass der Gehalt des Harnstoff- sowie Aminosäurenstickstoffes im Blut durch Cholsäure vermindert wird, während dagegen der des Harnsäurestickstoffes durch sie vermehrt wird, und dass durch Adrenalin der Gehalt des Harnstoffstickstoffes vermindert, dagegen der des Aminosäurenstickstoffes weniger und der des Harnsäurestickstoffes deutlich vermehrt wird, während durch Zufuhr von Cholsäure und Adrenalin zusammen der Gehalt des Harnstoffstickstoffes sowie des Aminosaurenstickstoffes bzw. des ersten vermindert, dagegen der des Hamsäurestickstoffes beträchtlich vermehrt wird. Die Cholsäure wirkt also nicht immer gegen das Adrenalin antagonistisch, soweit es die verschiedenen Fraktionen des Reststickstoffes im Blut betrifft.
発行日
1937-10-31
出版物タイトル
岡山医学会雑誌
49巻
10号
出版者
岡山医学会
開始ページ
1977
終了ページ
1984
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489
資料タイプ
学術雑誌論文
オフィシャル URL
https://www.jstage.jst.go.jp/article/joma1889/49/10/49_10_1977/_article/-char/ja/
関連URL
http://www.okayama-u.ac.jp/user/oma/
言語
Japanese
著作権者
Copyright© 岡山医学会
論文のバージョン
publisher
査読
有り
Eprints Journal Name
joma